Leopoldstrasse 1, 4500 Solothurn, Tel 032 622 39 73, Fax 032 621 66 70, info@zmz-obach.chKontakt per Mail  
 
home
angebot
team
praxis
kontakt
links
Zahnfüllungen (konservierende Zahnheilkunde) 

Zahnfüllungen dienen der Wiederherstellung von kariesbefallenen Zähnen sowie von teilweise zerstörten Zahnkronen bezüglich Funktionalität und Ästhetik. Damit eine Füllung hält, wird entweder der Zahn mit dem Bohrer so präpariert, dass die Füllung nicht herausfallen kann, oder man verwendet ein Material, das an der Zahnsubstanz klebt, was den Vorteil hat, dass weniger gesundes Zahnmaterial geopfert werden muss.
Je nach Schadenfall und nach Lage des Zahnschadens – ob an einem Frontzahn, einem Seitenzahn, am Zahnhals oder auf der Kaufläche – stehen uns unterschiedliche Materialien für die Wiederherstellung eines Zahnes zur Verfügung.

1. Kunststoffe

zahnfuellungen_01.jpg
 
zahnfuellungen_02.jpg
 


2. Keramik (laborgefertigt)

zahnfuellungen_03.jpg
zahnfuellungen_04.jpg
 
zahnfuellungen_05.jpg


3. Cerec
Direkt gefertigte Keramik-Restaurationen (CAD/DAM-Technologie)

((Bild noch ausstehend))


4. Gold

zahnfuellungen_06.jpg




Bezüglich Eigenschaften, Anwendungsmöglichkeiten und Kosten bestehen zwischen diesen Füllungsmaterialien teilweise erhebliche Unterschiede. Eine exakte Diagnose und eine genaue Einschätzung der jeweiligen Vor- und Nachteile sind deshalb unentbehrlich. Klären Sie gemeinsam mit uns ab, welche Lösung für Sie am besten ist.


back