Leopoldstrasse 1, 4500 Solothurn, Tel 032 622 39 73, Fax 032 621 66 70, info@zmz-obach.chKontakt per Mail  
 
home
angebot
team
praxis
kontakt
links
CEREC 3D-System

Seit 2008 können wir unseren Patienten die neueste Innovation bezüglich zahnfarbene Restaurationen anbieten: Das Cerec 3D-System. Nach der Präparation des Zahnes wird ein optischer Abdruck des  Zahnes genommen (d.h. er wird fotografiert). Danach konstruieren wir mit Hilfe des CAD/CAM-Systems in der gleichen Sitzung das passendes Werkstück. Dabei handelt es sich um metallfreie Dentalkeramik. Das hergestellte Werkstück wird sogleich mittels Klebetechnik eingesetzt.
Gegenüber der indirekten Herstellungsweise dieses Werkstückes (Inlay) im Zahntechnischen Labor entfallen sowohl die Wartezeit auf die Eingliederung der definitiven Restauration, das Tragen eines Provisoriums wie auch die Kosten des Zahntechnikers. Das Preis-Leistungsverhältnis ist also bei hoher Qualität äusserst patientenfreundlich.  
Mit dem Cerec 3D-System können sowohl Füllungen wie auch grössere Teile des Zahnes und in gewissen Fällen sogar ganze Zahnkronen ersetzt werden.
Wir freuen uns, Ihnen bei Gelegenheit dieses neues System genauer vorzustellen.

cerec3d_01.jpg
cerec3d_02.jpg


Gleicher Zahn, vor und nach Insertion des CEREC.

www.Sirona.de


 
back